• VTEM Image Show
  • VTEM Image Show
  • VTEM Image Show

Temperaturschockkammern


Anwendungschockkammer


Temperaturwechsel nach:

  • DIN EN 60068-2-14 Na, Nb
  • MIL StD 883 D Meth. 1010.7, 1011.9
  • IPC-TM-650

 

 

Technische Daten


Temperaturbereich:

  • Kaltraum: -75°C...+180°C
  • Warmraum: +10°C...+200°C
  • Fahrkorbvolumen: 160 dm³

 

Vorteile

  • umfangreiche Grundausstattung, z.B.: 2 Fenster, 3 Einlegeroste
  • separate Nutzung beider Prüfräume als Temperaturkammern
  • hohe Zyklenzahl ohne Abtauvorgänge oder Hilfsmedien, da das
    Antriebssystem eine einfache und sichere Dichtung zur
    Umgebungsluft zuläßt
  • großes Prüfkorbvolumen